Guter Mond, Du …

Dünne Schleierwolken am Tageshimmel, an dem der Mond mit leichter Sichelform zu sehen ist
Der Mond findet wieder nicht ins Bett.

Der Mond am vormittäglichen Himmel fiel mir erst beim Fotografieren mit dem Teleobjektiv auf – er hatte sich ganz gut hinter den Schleierwolken versteckt.

Und den Song dazu gibt es natürlich auch: Clouds Across The Moon von der Rah Band – den höre ich immer noch gern.